Analyse und Therapiekonzept

Funktionsanalyse

Die Stärken und Schwächen im Muskelkorsett der Wirbelsäule lassen sich mit einer computergestützten biomechanischen Funktionsanalyse exakt bestimmen. Dabei werden speziell für das Rückentherapiekonzept entwickelte High-Tech-Geräte der Firma Schnell eingesetzt.

Im Mittelpunkt der Analyse stehen genaue Messungen der Beweglichkeit von Rumpf- und Halswirbelsäule sowie der Kraft aller wichtigen Muskelgruppen. Die Messdaten werden von einem Softwareprogramm mit den Referenzdaten von beschwerdefreien Personen gleichen Alters verglichen. So entsteht innerhalb von 90 Minuten das muskuläre Profil der Wirbelsäule, quasi ein EKG des Rückens. Dieses ermöglicht eine objektive und eindeutige Interpretation des aktuellen Funktionszustandes des Rückens.
Das muskuläre Profil bestimmt den Umfang, die Dauer und die Häufigkeit der nachfolgenden Trainingstherapie und ermöglicht die Individualisierung und gezielte Steuerung aller Trainingsmaßnahmen.

Folgeanalysen dokumentieren die Fortschritte und ermöglichen eine Anpassung der Trainingstherapie.

 

Individuelle Trainingstherapie

Das Ziel des langfristig orientierten Trainings ist die Optimierung der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur inklusive Beseitigung bzw. Reduktion vorhandener muskulärer Dysbalancen. Im Mittelpunkt steht die intensive körperliche Aktivierung und Belastung.

Die ausgewogene Therapie aus Krafttraining an den High-Tech-Geräten, Stretchingübungen sowie Übungen zur Entlastung der Wirbelsäule und zur Entspannung der Rumpf-, Nacken- und Halsmuskulatur ermöglicht die systematische Ansteuerung der Trainingsziele.

Das anfängliche Aufbauprogramm umfasst i.d.R. 24 Therapieeinheiten, die innerhalb von 12-14 Wochen absolviert werden. Das nachfolgende weiterführende Programm wird in Abhängigkeit vom erreichten Trainingszustand und der Motivation des Patienten mit minimaler Trainingshäufigkeit durchgeführt. Dafür genügt schon eine Trainingseinheit alle 5 -10 Tage. Jede Trainingseinheit dauert ca. 30 - 60 Minuten.

 




site created and hosted by nordicweb